Author: jabbalab.de

Heute (31. August) gab Chart Data bekannt , dass Doja Cats neuester Hit „ Paint The Town Red “ mit über 6,3 Millionen Wiedergaben seinen größten Streaming-Tag auf Spotify erzielte, fast vier Wochen nach seiner Erstveröffentlichung am 4. August. Dies ist nur der jüngste große Erfolg des Songs, der letzte Woche auf Platz 5 der Billboard Hot 100 landete. Zusätzlich zu diesen Auszeichnungen wurde „Paint The Town Red“ auch der schnellste weibliche Solo-Rap-Song, der 100 Millionen Spotify-Streams erreichte, und der erste weibliche Solo-Rap-Song überhaupt, der Platz 1 der Spotify Top 50 – USA-Charts erreichte . Betrachten Sie die rot angestrichene…

Read More

Manuel Turizo hatte im Jahr 2023 ein bahnbrechendes Jahr. Der kolumbianische Sänger knüpfte an den Erfolg seines Durchbruchhits „La Bachata“ aus dem Jahr 2022 an, der weltweite Wirkung hatte, als er von Argentinien bis in die USA und in mehrere Länder dazwischen kam ein Hit für ihn im Jahr 2023 mit seiner Zusammenarbeit mit Marshmello bei „El Merengue“. Beide Titel erreichten Platz 1 der Billboard Latin Airplay-Charts. Nach seinem Auftritt bei der Macy’s Thanksgiving Day Parade 2023 wird Turizo gute Nachrichten überbringen, wenn er beim Christmas in Rockefeller Center Special 2023 die Bühne betritt. „Als ich auf die Gelegenheit aufmerksam…

Read More

Obwohl „Unchained Melody“ als Titelsong für den Gefängnisfilm „ Unchained“ von 1955 geschrieben wurde, ist es seitdem zu einem der bekanntesten Lieder der Popmusik geworden. Das von Alex North komponierte Paar mit Texten von Hy Zaret wurde vom Studio beauftragt, einen Titelsong für den Film zu schreiben, in dessen Mittelpunkt ein Mann steht, der sich entscheiden muss, ob er aus dem Gefängnis ausbricht oder seine Strafe verbüßt ​​und zu seiner Frau zurückkehrt Kinder. Zaret wurde 1907 als Kind russischer Einwanderer in New York City geboren. Er wollte Anwalt werden, besuchte die West Virginia University und erwarb einen Bachelor-Abschluss in Rechtswissenschaften…

Read More

Obwohl ihre gemeinsame Karriere als Gruppe abgebrochen wurde, hat das als TLC bekannte Rap-Trio im Laufe der Jahrzehnte viele Kapitel in ihrer Geschichte geschrieben. Die Gruppe, bestehend aus drei talentierten Künstlerinnen, wurde 1991 in Atlanta, Georgia, gegründet. Bald darauf folgten große Hits wie „Creep“, „Waterfalls“ und „No Scrubs“, die alle Platz 1 der Billboard Hot 10 erreichten „Unpretty“ erreichte ebenfalls Platz 1 und die Gruppe hat sechs weitere Songs, die es in die Top 10 schafften. TLC erlangte 1994 mit ihrem Multi-Platin-Album „CrazySexyCool“ Berühmtheit, das eines von vier Multi-Platin-Alben der Gruppe war. CrazySexyCool erhielt anschließend die Diamond-Zertifizierung. Bis heute hat…

Read More

Holen Sie die Karaoke-Maschine heraus. Hol dir deine Lieblingsfilme aus den 80ern. Es ist Zeit, in die Geschichte und Bedeutung des Liedes „Here I Go Again“ von Whitesnake einzutauchen. Die in Großbritannien geborene Rockgruppe wurde 1978 in London gegründet. Whitesnake begann ursprünglich als Begleitgruppe für Frontmann David Coverdale und entwickelte sich zu einem Kraftpaket des Hardrocks (mit später ein wenig Glamour). Die Band veröffentlichte 1987 ihr selbstbetiteltes Album, verkaufte sich in den Vereinigten Staaten über acht Millionen Mal und stellte der Welt „Here I Go Again“ vor, eine epische, selbstreflexive Rockballade, die in Kneipen und Karaoke-Maschinen überall allgegenwärtig ist. „Jetzt…

Read More

Mark Foster war ein Jingle-Autor. Er schrieb kommerziell für Marken wie Honey Bunches of Oats und Verizon. Aber Foster hatte größere Träume für sich selbst und wusste, dass er der Welt viel zu erzählen hatte. Deshalb engagierte er den Schlagzeuger Mark Pontius und seinen Freund/Bassisten Cubbie Fink, um ihm dabei zu helfen, seine Songs zum Leben zu erwecken. Gemeinsam als Foster & The People, das sich zu Foster the People entwickelte, veröffentlichten die Musiker am 14. September 2010 ihren Debütsong „Pumped Up Kicks“. Die Bedeutung von „Pumped Up Kicks“. „Pumped Up Kicks“ hat eine dunklere Bedeutung hinter seinem Alt-Pop-Dance-Sound. Foster…

Read More

Es ist ein Liebeslied über das Ende einer Affäre und den Beginn einer anderen. „Nights in White Satin“ schaffte es bei seiner Erstveröffentlichung kaum in die US-Charts. Fünf Jahre später wurde es erneut veröffentlicht und hatte eine viel größere Wirkung und erreichte Platz 2 der Billboard Hot 100. Die Moody Blues wandelten sich von einer R&B-Band zu einer symphonischen Prog-Rock-Band. „Days of Future Passed“ markierte eine neue Richtung für die Band. „Nächte in weißem Satin“ war seiner Zeit voraus. 1967 war die Popwelt noch nicht bereit für ein Lied, das ein Gedicht enthielt und eine Länge von mehr als siebeneinhalb…

Read More

In der Geschichte des Rock & Roll gibt es unzählige Hits. Aber nur einige wenige davon werden wirklich zu Standards, Songs, die über jede einzelne Aufnahme hinausgehen und von vielen Künstlern aufgeführt werden. „Stand By Me“, geschrieben von Ben E. King mit Leiber & Stoller, ist ein unbestreitbarer Rock’n’Roll-Standard. Selbst im wunderbaren Liederbuch von Leiber & Stoller, zu dem „Kansas City“, „Hound Dog“, „Is That All There Is“, „Jailhouse Rock“ und mehr gehören, gibt es nur wenige wirkliche Standards. „Hound Dog“ gehört zu den berühmtesten Rock’n’Roll-Songs aller Zeiten, aber kein Song, den viele gecovert haben, wie es die Hit-Platte so…

Read More

Depeche Mode setzt ihre mit Spannung erwartete Memento Mori World Tour mit zwei weiteren Etappen fort, der ersten in Nordamerika und der zweiten in Europa . Sie touren mit dem 15. Studioalbum „Memento Mori“, dem ersten ohne den 2022 verstorbenen Keyboarder Andy Fletcher. Die Tour, die im März 2023 begann, wird bis April 2024 andauern und Fans auf der ganzen Welt mehr als genug Gelegenheit bieten, die englische Band für elektronische Musik in Aktion zu sehen. Die New-Wave-Legenden bringen für den Rest ihrer Memento-Mori-Tour eine tolle Liste an Openern und Support-Acts mit, darunter DIIV und Young Fathers für ihren amerikanischen…

Read More

„Everybody Wants to Rule the World“ von Tears for Fears ist seit seiner Veröffentlichung im Jahr 1985 ein fester Bestandteil von Coming-of-Age-Geschichten, Karaoke-Bars und Late-Night-Playlists. Der strahlenden Musikalität des Liedes kann man kaum widerstehen während die zum Nachdenken anregenden Texte das Lied so düster machen, dass es bei mehreren Generationen von Zuschauern Anklang findet. Der Song wurde von den Bandmitgliedern Roland Orzabal und Ian Stanley zusammen mit ihrem Produzenten Chris Hughes geschrieben. Es ist ein Klassiker im New-Wave-Bereich, aber was war der Ausgangspunkt für das Songwriter-Trio? Finden Sie es unten heraus. Hinter der Bedeutung von „Jeder will die Welt beherrschen“…

Read More